Willkommen
Mitglieder BRD Sterzing Mai 2005




Willkommen auf der website des Bergrettungsdienstes im AVS Sterzing.

Mit diesem Internetauftritt wollen wir einen zusätzlichen Beitrag zu unserer Öffentlichkeitsarbeit leisten.
Das Ziel ist es, Interessierten über unsere ehrenamtliche Tätigkeit zu berichten und gleichzeitig nützliche Informationen zur Verfügung zu stellen.





Aktuelles
12. Lawinenseminar 2016

12. Sterzinger Lawinenseminar 2016/2017

Der Vortragsabend hat wie geplant am Samstag, den 19. November stattgefunden.
Das Interesse war gewaltig. Seit vielen Jahren war das Stattheater beim Sterzinger Lawinenseminar nicht mehr so voll gewesen.
Nun folgt noch der praktischer Trainingstag am Samstag, 14. Januar 2017. ABER: bitte nicht mehr anmelden, denn es gibt nur 90 Plätze und bereits fast 160 Anmeldungen.
hier öffnen
facebook Seite

Bergrettung Sterzing auf facebook

Unter der Adresse www.facebook.com/BergrettungsdienstSterzing kann man direkt unsere Seite öffnen und Informationen zu unseren Tätigkeiten einsehen.

Bergrettung Sterzing Logo

Corporate Design

Am Ende des Jahres 2011 wurde vom Landesverband der Bergrettung Südtirol das neue Corporate Design für alle Bergrettungsstellen vorgestellt. Es wurden Richtlinien festgelegt, wie Briefpapier, Visitenkarten oder auch Broschüren und Powerpointpräsentationen einheitlich aussehen sollen. Was den Nichtmitgliedern am meisten auffallen dürfte, sind die teilweise neuen Farben und ein daran angepasstes Logo (siehe oben). Das über viele Jahre verwendete Logo der Bergrettung Sterzing (siehe links) wird bei offiziellen Anlässen, so wie es z.B. diese website ist, nicht mehr verwendet werden.
Das neue Erscheinungsbild wird Schritt für Schritt auf Autos, Briefen, Internetseiten, Einsatzkleidung usw. in ganz Südtirol Verbreitung finden.
Lawinenlage

Lawinenlageberichte

Die Informationen des Lawinenlageberichts gehören unabdingbar zu einer gewissenhaften Skitourenvorbereitung. Darum stellen wir eine Sammlung von nützlichen Links zu den interessantesten Lawinenwarndiensten für unser und die umliegenden Gebiete zur Verfügung. Seite hier öffnen